Das Haus Roman Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Mark Z. Danielewski's House of Leaves
Author: Mark Z. Danielewski
Publisher: Pantheon
ISBN: 0375420525
Pages: 709
Year: 2000
View: 1156
Read: 642
A family relocates to a small house on Ash Tree Lane and discovers that the inside of their new home seems to be without boundaries
Das Haus
Author: Lou Andreas-Salomé
Publisher: e-artnow
ISBN: 802723798X
Pages:
Year: 2017-12-14
View: 498
Read: 432

Das Haus
Author: Richard Laymon
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641159776
Pages: 288
Year: 2016-03-08
View: 1084
Read: 256
Halloween. In der amerikanischen Kleinstadt Ashburg gibt es dieses Jahr eine große Party. Geladen wird ins Sherwood- Haus. Ein ganz besonderes Haus. Vor vielen Jahren ist dort eine Familie bestialisch ermordet worden. Seitdem wird es gemieden. Doch trotz dieser finsteren Vorboten öffnen sich am Abend die Tore. Das blutige Spiel beginnt ...
Das Haus der geheimen Wünsche
Author: Ruth Rendell
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641151376
Pages:
Year: 2015-03-31
View: 1191
Read: 315
Jedes Jahr verbringen die Geschwister Piers und Petra die Sommerferien auf Mallorca. Es war immer eine glückliche Zeit für die beiden, und bis zu jenem einen verhängnisvollen Sommer waren sie unzertrennlich. In dem Paradies aus Sonne und blauem Meer lernt Piers eines Tages Rosario kennen und lieben, und Petra fühlt sich schmerzhaft zurückgesetzt. Kurz darauf kommen Piers und Rosario von einem Ausflug nicht zurück und bleiben spurlos verschwunden. Unfall oder Verbrechen? Erst vierzig Jahre später soll Petra, die fortan eine ruhelose, getriebene Frau ist, die Wahrheit erfahren ...
Das Haus
Author: Frank E. Peretti, Ted Dekker
Publisher:
ISBN: 3865911447
Pages: 312
Year: 2007
View: 405
Read: 542

Ballade am Strom: Historischer Roman
Author: Roland Betsch
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027224349
Pages: 645
Year: 2017-10-16
View: 859
Read: 177
Diese Ausgabe von "Ballade am Strom" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Wie tief es mich nun bewegt, da ich mich anschicke, dir zu schreiben. Mir ist, ich dürfe nicht viele Worte machen, um dir einleitend zu erklären, warum ich hier im Rheinwald hause, einsam geworden aus der Erkenntnis heraus, ich bedürfe jetzt keiner Menschen, sondern nur des wandernden Stromes, der rauschenden Bäume, der Winde und Wolken und des wilden Getiers, das mich umgibt; ich bedürfe nur dieser Wesen und Dinge und des Alleinseins, um das vollenden zu können, was mich erfüllt und was für dich ein Wegweiser sein soll in die Heimat, die du im Groll verlassen hast, aus Überdruß an den Menschen und aus Abscheu vor Lüge und Verrat. Ein Versuch, aus Zeitenwandel und Schicksal eines unglückseligen Landes heraus das Wesen und die dunklen Regungen der Menschenbrust, ja selbst das Verbrechen und den Wankelmut des Herzens zu erklären und mit seinen trüben Folgen milde zu verzeihen, wissend um alle Nöte und um die Zerrissenheit der menschlichen Kreatur, ein solcher Versuch, unternommen aus schlummernder Liebe zu allem, was lebt und atmet, sich ängstigt und freut, auftaucht ins Licht und versinkt in die Schwärze, soll für dich zur Geste des Mitleidens werden und dir die innere Größe geben, mit lächelndem Schauen über Menschen und Ereignissen zu stehen und deine Heimat, gerade wegen ihres zertretenen und geschändeten Schicksals, ihrer Menschenmischung aus Gut und Böse, um so stärker zu lieben. Roland Betsch (1888-1945) war ein deutscher Ingenieur, Schriftsteller, Erzähler und Dramatiker.
Die Stadt und das Haus
Author: Natalia Ginzburg
Publisher:
ISBN: 3803131448
Pages: 250
Year: 1999
View: 949
Read: 289

Das schwarze Haus
Author: Stephen King, Peter Straub
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3894803967
Pages: 848
Year: 2008-04-17
View: 1023
Read: 254
Zwei Autoren, die für exzellenten Horror stehen, haben ihre Fähigkeiten zum zweiten Mal vereint; zwanzig Jahre nach «Der Talisman» legen sie erneut einen packenden Roman vor. Um einen unheimlichen Serienmörder zu stellen, muss Ex-Detective Jack Sawyer das schwarze Haus betreten - es ist der Eingang zu einer anderen Welt.

Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476028259
Pages:
Year:
View: 504
Read: 632

Inscriptions in the Private Sphere in the Greco-Roman World
Author: Rebecca Benefiel, Peter Keegan
Publisher: BRILL
ISBN: 9004307125
Pages: 304
Year: 2015-12-04
View: 572
Read: 1093
From ancient Spain to Italy to Dura Europus, Inscriptions in the Private Sphere in the Greco-Roman World provides a series of case studies illustrating the variety and importance of writing in private spaces in antiquity.
Graeco-Roman Fayum
Author: Sandra Luisa Lippert, Maren Schentuleit
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 3447057823
Pages: 245
Year: 2008
View: 681
Read: 412
During the Graeco-Roman period, the Fayum became one of the most productive agricultural regions of Egypt and was the focus of a systematic settlement and cultivation program. This volume contains the conferences given at the third international symposion for Fayum studies held at Freudenstadt/ Schwarzwald from May 29 to June 1, 2007. Egyptologists, papyrologists and archaeologists from all over the world joined in order to report their current research and to contribute with their special point of view in enhancing and completing our picture of the Fayum in the Graeco-Roman period. Das Fayum entwickelte sich in der griechisch-romischen Zeit zu einer der landwirtschaftlich produktivsten Regionen Agyptens und stand im Mittelpunkt einer gezielten Besiedlungs- und Bewirtschaftungspolitik. Der Band beinhaltet die Vortrage des mittlerweile 3. internationalen Fayum-Symposions, das vom 29. Mai bis 1. Juni 2007 in Freudenstadt im Schwarzwald stattfand. Agyptologen, Papyrologen und Archaologen aus aller Welt kamen zusammen, um aus ihrer aktuellen Forschung zu berichten und durch Beitrage aus dem Blickwinkel ihrer verschiedenen Disziplinen dazu beizutragen, unser Bild des Fayum in der griechisch-romischen Zeit weiter zu vervollstandigen.
Post-Roman Towns, Trade and Settlement in Europe and Byzantium: Byzantium, Pliska, and the Balkans
Author: Joachim Henning
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110183587
Pages: 707
Year: 2007
View: 1314
Read: 1170
Both specialists and the general public have been excited by the recent progress made in our knowledge and understanding of early medieval towns and economic archaeology by new research approaches and the use of scientific methods. This collection of conference papers contains archaeological and interdisciplinary studies presented by international authorities at a conference in Bad Homburg in 2004. The topics of the papers focus on the structures and economic functions of non-agrarian centres in the East and West, the connections between them, their differences and their development.
Das verborgene Haus
Author: Maria Ernestam
Publisher: btb Verlag
ISBN: 364107262X
Pages: 384
Year: 2012-04-09
View: 330
Read: 276
Ein Sommerhaus in Schweden – und ein Neubeginn am Meer Die Literaturdozentin Viola reist mit ihrem Mann Axel, einem Rechtsanwalt, und ihren beiden Töchtern nach Südschweden ins Sommerhaus. Doch auf der Ferienidylle liegt ein Schatten: Axel, der erst vor kurzem von einer schweren Krankheit genesen ist, verhält sich seltsam gereizt. Viola hat das Gefühl, dass er ihr etwas verschweigt. Sie sucht Zuflucht in der Begegnung mit der 90-jährigen Lea, die – einst Missionarin in China – Viola nach und nach ihre unglaubliche Familiengeschichte offenbart. Je näher sich die beiden Frauen kommen, desto weiter scheint sich Violas Mann von ihr zu entfernen. Bis etwas geschieht, das Viola vor eine schwere Entscheidung stellt ...
Das Haus der Donna
Author: Nora Roberts
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641111552
Pages: 528
Year: 2013-05-10
View: 525
Read: 1276
Das Geheimnis der Dunklen Lady. Die amerikanische Kunstexpertin Dr. Miranda Jones reist nach Florenz, um eine kürzlich gefundene Bronzeskulptur zu untersuchen. Ihr Urteil: Die Dunkle Lady stammt tatsächlich aus der Medici-Ära. Doch ihre Expertise wird angefochten, Miranda öffentlich gedemütigt. Rückhalt findet sie zunächst bei dem attraktiven Galeristen Ryan Boldari, doch ist er wirklich ein Freund?
Das Haus mit den sieben Giebeln
Author: Nathaniel Hawthorne
Publisher: Manesse Verlag
ISBN: 3641139260
Pages: 512
Year: 2014-03-17
View: 170
Read: 1081
"Ein Roman wie ein Haus, wie ein Herz, wie Amerika". (Elmar Krekeler, Literarische Welt) Ein düsterer Holzbau vermodert auf ruchlos ergaunertem Grund. Die Schrecken der Vergangenheit quälen seine verschrobenen Bewohner, Gefangene im Mief ihres bigotten Puritanismus. Kann eine neue Generation Licht ins Dunkel bringen? Dieser fulminante Roman zeigt Nathaniel Hawthorne, Vorreiter der gothic fiction, auf dem Höhepunkt seines Schaffens. «Gott wird ihm Blut zu trinken geben!» So verflucht Matthew Maule Ende des 17. Jahrhunderts Oberst Pyncheon, weil dieser ihn als Hexer hängen lässt, um an seine Ländereien zu gelangen. Prompt stirbt der Oberst schon bei der Einweihungsfeier des Hauses mit den sieben Giebeln. Und auch gut hundertfünfzig Jahre später, Mitte des 19. Jahrhunderts, steht das Schicksal der Familie noch unter einem schlechten Stern: Die alte Hepzibah Pyncheon fristet ein Dasein in Armut, ihr Bruder Clifford saß dreißig Jahre unschuldig im Gefängnis. Doch als die junge Phoebe Pyncheon vor der Tür steht, erhellt ihr frisches und ungezwungenes Wesen das Haus wie ein Sonnenstrahl. Für sie entflammt der etwas eigenwillige, aber stets beherzte Künstler Holgrave, letzter Nachfahre der Maules – ein Hoffnungsschimmer für ein Happy End. Nathaniel Hawthorne (1804–1864), einer der Gründerväter US-amerikanischer Literatur, glänzt mit seiner Mischung aus dunkler Romantik und hintersinnigem Humor. Nachwortautor Hanjo Kesting erkennt in diesem Werk «Hawthornes Vision eines jungen, erneuerten Amerika, das sich aus dem Bannkreis Europas und seines puritanischen Erbes gelöst hat».